Klinikfinder
Drucken Drucken Artikel versenden Artikel versenden

Kurzporträt

Das MediClin Reha-Zentrum Plau am See verfügt über 268 Betten und ist spezialisiert auf medizinische Rehabilitationsbehandlungen von Patienten mit neurologischen und orthopädisch-rheumatologischen Erkrankungen. Unsere Leistungen umfassen:

  • Frührehabilitation
  • Anschlussheilbehandlung (AHB)
  • stationäre Heilverfahren

Wir sind als Einrichtung für neurologische Frührehabilitation Phase C und als Sekundärzentrum für Querschnittslähmungen anerkannt.

Das Reha-Zentrum wurde 1994 auf einem unmittelbar am Plauer See gelegenen Grundstück eröffnet. Zum Klinikkomplex gehört seit 1995 auch das MediClin Krankenhaus Plau am See. Dadurch sind Akutversorgung und medizinische Rehabilitation in optimaler Weise miteinander verbunden. Als medizinisches Hochleistungszentrum haben sich beide Einrichtungen gemeinsam eine hohe Akzeptanz weit über die Region hinaus erworben.

Im Reha-Zentrum ist zudem das Aphasiker-Zentrum Mecklenburg-Vorpommern angesiedelt, das Patienten mit Sprachstörungen infolge einer hirnorganischen Erkrankung berät.

Ihr Ansprechpartner
Annette Liedtke

Dipl.-Ing. oec. Annette Liedtke

Kaufmännische Direktorin

Tel. +49 387 35 87 101

Zum Kontakt

Download
Externe Links